Wir bilden aus.
Der Nikolaifleet in der Hamburger Speicherstadt

Amtliche Publikationen zur Tide

Das Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie BSH bietet neben gedruckten Gezeitentafeln (ext. Link) auch tagesaktuelle digitale Übersichten für die Online Vorausberechnungen (ext. Link) der Gezeiten an der Deutschen Nordseeküste.

Wattenmeer mit Blick auf die Insel Neuwerk

Cuxhaven/ Duhnen 1. HW 24.03.2021 08.41h

Cuxhaven/ Duhnen 1. HW 24.03.2021 08.41h

Cuxhaven/ Duhnen 24.03.2021 09.43h

Cuxhaven/ Duhnen 24.03.2021 09.43h

Cuxhaven/ Duhnen 2. NW 24.03.2021 15.22h

Cuxhaven/ Duhnen 2. NW 24.03.2021 15.22h

Auf das Bild klicken, um zur vorläufigen Bildergalerie gelangen!

Auf das Bild klicken, um zur vorläufigen Bildergalerie gelangen!


12er-Regel

Eine gute Faustregel zur Ermittlung der Wassertiefe im Gezeitenrevier bietet die so genannte 12er-Regel (ext. Link). Sie bildet etwa die Kurve ab, mit der das Wasser steigt bzw. fällt


Gezeitenströme

Das Portal Marine Forecast (ext. Link) des BSH stellt eine animierte Vorschau der zu erwartenden Gezeitenströme ("Themen -> Aktuell -> Gezeitenstromvorhersagen & Warnungen") zur Verfügung, wobei Richtung und Geschwindigkeit des Stroms am jeweiligen Ort dargestellt werden.